Berichte 2019

Freiwillige Feuerwehr Wriezen 1855

15.09.2019  Ort: Wriezen

164 Jahre Löschwesen in der Mark Brandenburg!

Am 15. September 1855 gründete Wriezens „Feuerwehrvater“ Albert Mahler ehem. Bürgermeister der Stadt die erste Freiwillige Feuerwehr in der Mark Brandenburg. Zu seinem Gedenken und zu Ehren des 164 jährigen Bestehen der Freiwillige Feuerwehr Wriezen legten wir einen Kranz mit unserem Bürgermeister Herrn Karsten Ilm und der Jugendfeuerwehr am Denkmal nieder.


14.09.2019  Ort: Wriezen

Hochzeit Marcus und Jennifer!

Wenn ein Kamerad unserer Feuerwehr heiratet, dann kann die Hochzeit schonmal spektakulär ausfallen. So auch an diesem Sonnabend!
Nach der Trauung von unserem Kameraden Marcus und seiner Jennifer im Wriezener Ratssaal empfingen wir das Brautpaar mit einer Ehrenformation und dem traditionellen Schrotsägen.
Hiermit wurde die Einigkeit und beide ziehen am gleichen Strang symbolisiert.
Nach der Übergabe eines kleinen Geschenkes der Kameraden begleiteten wir das Brautpaar „sicher“ zum Festsaal.

An dieser Stelle wünschen wir euch eine lange glückliche Ehe, Gesundheit und viele schöne Stunden zu dritt mit eurem Sohn


23.08.2019  Ort: FTTZ Feuerwehrtechnisches Trainingszentrum Grünheide

Ausbildung Brandcontainer

Heute hatten 5 von unseren Atemschutzgeräteträgern, sowie 6 aus der Kurstadt die Möglichkeit an einem sogenannten Grundkurs „Rauchgasdurchzündung“ am FTTZ Feuerwehrtechnisches Trainingszentrum Grünheide teilzunehmen.
Hier wurde der Umgang mit Strahlrohren, das richtige Vorgehen beim Öffnen von heißen Türen sowie das Verhalten und der Selbstschutz bei Rauchgasdurchzündungen erprobt - natürlich unter realen Bedingungen.

Fazit der Kameraden: Es war beeindruckend, das Feuer und die Temperaturen live zu erleben und zu spüren. Ein Muss für jeden Atemschutzgeräteträger diese wichtigen Techniken zu erlernen!“


18.08.2019  Ort: Wriezen

Traditionelles Entenrennen in Wriezen

Am Sonntag, den 18. August 2019 unterstützten wir die Interessengemeinschaft Hafen Wriezen e.V. bei der Durchführung des 10. „Wriezener Entenrennens“.
640 Bade-/Rennenten mussten sicher und ohne Hindernisse ins Ziel geführt werden. Das war ein riesiger Spaß für Groß und Klein.


17.08.2019  Ort: Frankenfelde

Stadtpokal in Frankenfelde

Nachdem unsere Jugend- und Männermannschaften am Sonnabend beim traditionellen „Wriezener Stadtpokal“ in der Disziplin Löschangriff jeweils die 2. Plätze belegten, konnten sich unsere A-Jugend weiblich und die B-Jugend männlich die 1. Plätze in der Disziplin Gruppenstafette sichern.

Hier sind die Wettkampfergebnisse:

Löschangriff

Männer:

1. Rathsdorf

2 Wriezen

3. Frankenfelde

4. Schulzendorf

5. Eichwerder

6. Lüdersdorf


U10:

1. Schulzendorf

2. Wriezen


Jugend A weiblich:

1. Schulzendorf

2. Wriezen


Jugend A:

1. Schulzendorf

2. Wriezen


Jugend B:

1. Frankenfelde

2. Wriezen

 


Gruppenstafette:

U10:

1. Wriezen

2. Schulzendorf


Jugend A weiblich:

1. Wriezen

2. Schulzendorf


Jugend A weiblich:

1. Wriezen

2. Schulzendorf


Jugend B:

1. Wriezen

2. Schulzendorf

 

Hier geht es zum MOZ-Bericht


14.08.2019  Ort: Wriezen, Hafen

Ausbildungsdienst im Hafen

Am heutigen Dienstabend führten wir einen Stationsbetrieb mit drei Ausbildungsthemen am Hafen von Wriezen durch.
Sowohl die Maschinisten- und Bootsausbildung, als auch der sichere Umgang mit wasserführenden Armaturen wurde geübt und trainiert.


26.07.2019  Ort: Wriezen

Hilfe für den TKC

Am Freitag unterstützten wir unseren Wriezener Freizeitsportverein „TKC“ bei der Beseitigung von 2 maroden Holzmasten die aufgrund der Stürme in diesem Jahr zu fallen drohten. Die Sicherheit während der sportlichen Betätigung stand auf dem Spiel!

Gegenseitige Unterstützung mit allen Vereinen unserer Stadt ist uns besonders Wichtig!

(26.07.2019)

 

 

 


02.07.2019  Ort: Wriezen

Ferienspiele bei der Feuerwehr!

Nachdem unsere Feuerwehr in den letzten Tagen durch viele Einsatzfahrten das Wriezener Stadtbild prägte, gab es von den jüngsten unserer Stadt viele Fragen und Interesse an der Arbeit und den Aufgaben der Feuerwehr. So besuchte uns heute der AWO-Hort am Vormittag.
Neben Technikschau, Wasserspiele und kleinen Vorführungen gab es viele Fragen die zu beantworten waren.

In den nächsten Ferienwochen haben sich weitere Kindertagesstätten zur Besichtigung angemeldet! Wir freuen uns und hoffen den einen oder anderen für die Kinder- oder Jugendfeuerwehr zu begeistern.

 

 


07.06.2019  Ort: Wriezen

Jugendfeuerwehr - Für den Sommer gut gerüstet

Am heutigen Tage konnte sich unser Nachwuchs doppelt freuen. Für die bevorstehenden Wettkämpfe und Leistungsausscheide gab es von unserem stellv. Vereinsvorsitzenden des Fördervereines (Interessengemeinschaft Feuerwehr Wriezen e.V) Nick Schröter und dem Ortswehrführer Robby Menzel 50 Trinkflaschen mit Kühltaschen.

Eine weitere Überraschung folgte im Anschluss.
Ein Freund und Unterstützer unserer Feuerwehr - Michael Wagner, Geschäftsführer der Firma dachbleche24 GmbH, überreichte unseren Kids in einem passendem Orange 50 Caps. Entworfen von der Firma Creativ Design.

Im Namen der Jugendwarte und der Ortswehrführung vielen lieben Dank!


03.06.2019  Ort: Wriezen

Dank für Sachspenden

Gerüstzelt von der Stiftung Oderbruch

Danke der Stiftung Oderbruch und der Humpentafel Wriezen für die Unterstützung der Jugendarbei.

Die Stiftung Oderbruch hat dieser Tage für die Jugendfeuerwehr Wriezen das gewünschte Gerüstzelt (36qm) im Wert von 2.730,67 € erstanden. Dank den Spendern - Humpenfreunden - des Freundeskreises Feuerwehr Wriezen unter dem Dach der Stiftung.

 

Übergabe von 4 Kennzeichnungswesten

Nachdem wir vor ca. einem Monat zwei Waldbrandrucksäcke in Empfang nehmen konnten, durften wir uns nun erneut freuen. Ein Freund der Feuerwehr, der weiter nicht genannt werden möchte, überreichte uns vier Kennzeichnungswesten - als Anerkennung für unsere Arbeit, die wir jeden Tag leisten. So sind wir in Zukunft bei Einsätzen ausreichend als Einheitsführer der jeweiligen Fahrzeuge gekennzeichnet.

Wir freuen uns sehr und bedanken uns für die entgegengebrachte Wertschätzung!


25.05.2019  Ort: Altwriezen

Danksagung zum Einsatz vom 14.04.2019

Danksagung zum Einsatz Nr. 22

Am 14.April wurden wir und viele weitere Feuerwehren aus der Kurstadt und den Nachbarämtern zu einem größeren Gebäudebrand im Wriezener Stadtgebiet alarmiert.
Der Einsatz hatte uns über 11 Stunden gefordert und mehrere Mängel an Technik und Gerätschaften verursacht und aufzeigt.
Zwei Einfamilienhäuser konnten dennoch vor dem Feuer gerettet werden.

Heute wurden alle Einsatzkräfte zu einer kleinen "Dankesfeier" in den Ortsteil Altwriezen gelanden. Bei einer Grillwurst und einem kühlendem Getränk wurden viele nette Worte gewechselt!

Wir bedanken uns für die Einladung!


30.04.2019  Ort: Hafen Wriezen

Waldbrandrucksäcke vom MC Wriezen

Übergabe von 2 Waldbrandrucksäcken

Während wir uns für den morgigen Fackelumzug und der Brandschutzabsicherung am 1. Mai zum traditionellen Moto-Cross in den Wriezener Silberberge vorbereiteten, überraschte uns der Vorsitzende des MC Wriezen, Herr Reiko Heinschke. Er hatte zwei Waldbrandrucksäcke in der Hand, die er uns überreichte. In die Rucksäcke, die bei Flächen- und Waldbränden für den Erstangriff eingesetzt werden, passen je 20 Liter Wasser.

Wir bedanken uns für die jahrelange Zusammenarbeit und die Wertschätzung unserer Arbeit!


13.04.2019  Ort: Hafen Wriezen

Subbotnik am Wriezener Hafen

Wie in jedem Jahr sind wir mit einer Delegation und unserer Jugendfeuerwehr zum aufräumen und reinigen der Wriezener Hafenanlagen vertreten. Auch diesmal konnte viel Unrat und Müll heraus gesammelt werden. Verpflegt wurden wir vom Kanuverleih Wriezen- Danke!


06.04.2019  Ort: Schulzendorf

Ganztagsausbildung 01/19

Am heutigen Samstag führten wir an einem landwirtschaftlichen Produktionsbetrieb in Schulzendorf zusammen mit der Ortswehr und der Feuerwehr Frankenfelde eine Ganztagsausbildung durch.
Aufgrund der geringen Löschwasserversorgung an diesem Objekt legten wir eine ca. 850 Meter lange Schlauchleitung von der Dorfmitte aus. Hierbei übten wir die Wasserversorgung über lange Wegstrecken.
Auch unsere „neuen“ Atemschutzgeräteträger, die in den letzten Monaten ihren Lehrgang bestanden, übten sich in verschiedenen Techniken im Innenangriff und das Absuchen von großen Räumen. Hier wurde uns vom FTZ Strausberg entsprechende Materialien zur Verfügung gestellt.


12.01.2019  Ort: Wriezen, Schützenplatz

10. Neujahrsfeuer

Wie in jedem Jahr sind wir mit einer Delegation und unserer Jugendfeuerwehr zum aufräumen und reinigen der Wriezener Hafenanlagen vertreten. Auch diesmal konnte viel Unrat und Müll heraus gesammelt werden. Verpflegt wurden wir vom Kanuverleih Wriezen- Danke!